Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.

Unternehmensgebäude  A.S. Création Tapeten AG Standort Gummersbach Derschlag
 

Archiv: Ad-hoc Meldungen

03/02/21 - Vorläufige Geschäftszahlen für 2020 übertreffen die Erwartungen deutlich

Der Vorstand von A.S. Création hat heute den Konzernabschluss zum 31. Dezember 2020 den Wirtschaftsprüfern zur abschließenden Prüfung vorgelegt. Der Vorstand geht nicht davon aus, dass diese Prüfung zu signifikanten Änderungen der jetzt...

11/02/20 - Erhöhung der Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020

Im Zwischenbericht zum 30. Juni 2020 hatte der Vorstand noch keine Anpassung der für das Geschäftsjahr 2020 kommunizierten Planung vorgenommen. Hintergrund war, dass zu diesem Zeitpunkt für die Nachfrageentwicklung bei Tapeten und Dekorationsstoffen...

03/19/20 - Vorstand und Aufsichtsrat schlagen eine Dividende in Höhe von 0,90 € je Aktie für das Geschäftsjahr 2019 vor. Die Hauptversammlung wird verschoben.

Der Aufsichtsrat der A.S. Création Tapeten AG hat in seiner heutigen Sitzung den Konzernabschluss zum 31. Dezember 2019 gebilligt. Dieser weist einen Umsatz in Höhe von 141,1 Mio. € (Vorjahr: 134,5 Mio. €), ein operatives Ergebnis in Höhe von 4,5...

11/05/19 - Erhöhung der Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2019

Im Zwischenbericht zum 30. Juni 2019 hatte der Vorstand zuletzt die für das Geschäftsjahr 2019 kommunizierten Erwartungen bestätigt. Demnach sollte der Konzernumsatz zwischen 135 Mio. € und 140 Mio. € liegen und das operative Ergebnis ein Niveau...

08/28/19 - Bundesgerichtshof lässt Rechtsbeschwerde nicht zu

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hatte am 12. Oktober 2017 das Urteil im laufenden Kartellverfahren verkündet und die Bußgelder für die A.S. Création Tapeten AG sowie für die betroffenen Personen auf insgesamt 13,9 Mio. € festgesetzt.

04/02/19 - Veräußerung des 50 % Anteils an der OOO A.S. & Palitra

Die A.S. Création Tapeten AG hat im Jahr 2008 gemeinsam mit dem führenden russischen Tape-tenhersteller OOO Kof Palitra („Kof Palitra“) das Gemeinschaftsunternehmen OOO A.S. & Palitra, Dzershinsk/Russland, („A.S. & Palitra“) gegründet. Beide Partner...

02/18/19 - Veränderung im Aufsichtsrat

Der Aufsichtsratsvorsitzende, Herr Franz Jürgen Schneider, hat heute der Gesellschaft gegenüber erklärt, dass er aus gesundheitlichen Gründen sein Aufsichtsratsmandat kurzfristig und zwar mit Ablauf der nächsten ordentlichen Hauptversammlung, die...

12/20/18 - Erneute Entscheidung des Berufungsgerichts im französischen Kartellverfahren

Im April 2016 hatte das Berufungsgericht („Cour d’appel“) in Paris die Bußgelder, welche die französische Kartellbehörde („Autorité de la concurrence“) gegen die zur A.S. Création Gruppe gehörenden Gesellschaften SCE – Société de conception et...

10/25/18 - Veränderungen im Vorstand

Herr Maik Holger Krämer, seit 1. April 2001 Vorstandsmitglied der A.S. Création Tapeten AG, zuständig für Finanzen und Controlling, und seit 1. April 2016 Vorstandsvorsitzender der Gesellschaft, hat den Aufsichtsrat gebeten, ihn von den Aufgaben des...

07/25/18 - Geschäftsentwicklung im zweiten Quartal 2018 unter den Erwartungen

Im Zwischenbericht zum 31. März 2018 hatte der Vorstand darauf hingewiesen, dass das Erreichen der veröffentlichten Konzernplanung, die für das Gesamtjahr 2018 einen Konzernumsatz zwischen 150 Mio. € und 155 Mio. €, ein operatives Ergebnis (ohne...

11/08/17 - Revisionsgerichtshof entscheidet im französischen Kartellverfahren

Im April 2016 hatte das Berufungsgericht („Cour d’appel“) in Paris die Bußgelder, die die französische Kartellbehörde („Autorité de la concurrence“) gegen die zur A.S. Création Gruppe gehörenden Gesellschaften SCE – Société de conception et...

10/12/17 - Oberlandesgericht Düsseldorf entscheidet über Bußgeldhöhe im deutschen Kartell-verfahren

Das Bundeskartellamt hatte im Februar 2014 Bußgeldbescheide gegen die A.S. Création Tapeten AG sowie gegen Verantwortliche des Unternehmens erlassen. Das seinerzeit festgesetzte Bußgeld gegen die A.S. Création Tapeten AG belief sich auf 10,0 Mio. €...

07/21/17 - Geschäftsverlauf im zweiten Quartal 2017 deutlich unter den Erwartungen

Im Zwischenbericht zum 31. März 2017 hatte der Vorstand darauf hingewiesen, dass das Erreichen der veröffentlichten Konzernplanung, die für das Gesamtjahr 2017 einen Konzernumsatz zwischen 155 und 160 Mio. € sowie ein Ergebnis nach Steuern zwischen...

03/08/17 - Vorstand und Aufsichtsrat schlagen Dividende in Höhe von 1,25 € je Aktie für das Geschäftsjahr 2016 vor

Der Hauptversammlung der A.S. Création Tapeten AG, die für den 4. Mai 2017 terminiert ist, wird vorgeschlagen, eine Dividende in Höhe von 1,25 € je Stückaktie für das Geschäftsjahr 2016 zu zahlen.

  1    2    3    4   >