Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.

Datenschutzerklärung

Datenschutzgrundsätze Stand November 2021
DE EN FR NL ES RU PL
Unternehmenswebsite PDF PDF PDF PDF PDF PDF PDF
Karriere - Bewerber PDF       
Produktkatalog PDF PDF PDF    PDF  
Händler Login PDF PDF     
Social Media Kanäle PDF PDF    PDF      
eMail Signatur PDF PDF       PDF      
AzubiBlog PDF       


Datenschutzerklärung für www.as-creation.de

Wir verstehen Datenschutz als kundenorientiertes Qualitätsmerkmal. Daher gewährleisten wir nach bestem Wissen und Gewissen größtmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten. Die A.S. CRÉATION TAPETEN AG, Südstraße 47, D-51645 Gummersbach erhebt und verwendet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten



1. Ihre Rechte und Kontaktmöglichkeiten


Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an:

Datenschutzbeauftragter
Südstraße 47, 51645 Gummersbach, Deutschland
datenschutz@as-creation.de


Widerspruchsrecht

Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten.


2. Zugriffsdaten und Hosting

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.


3. Datenerhebung und -verwendung

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme benötigen und Sie ohne deren Angabe die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf etwaiger steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

Sofern Sie ein gewerblicher Händler sind, werden Ihre geschäftlichen Kontaktdaten (Name des Unternehmens, Postanschrift, Email-Adresse) für die Händlersuche in der Rubrik Service verwendet. Rechtsgrundlage ist unser berechtigtes Interesse an der Serviceleistung für potentielle oder existente Kunden gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.


4. E-Mail-Newsletter

4.1  Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse.

Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht innerhalb von 7 Tagen bestätigen, werden Ihre Daten gesperrt und nach einem Monat automatisch gelöscht.

4.2  Zum Nachweis des Zeitpunktes und des Umfangs der Anmeldung zum Newsletter (sowie der Abmeldung) speichern wir die nachfolgenden Daten durch Setzen eines Cookies:

 

4.3  Rechtsgrundlage (Newsletter): Verarbeitung der Daten aufgrund von Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage (Cookie): gesetzliche Pflicht, den Nachweis der Einwilligung erbringen zu können, nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO.

4.4  Der Newsletter wird im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag durch den Dienstleister CleverReach GmbH & Co. KG (Adresse: CRASH Building, Schajückenweg 2, D-26180 Rastede) versendet, an den wir deine E-Mail-Adresse hierzu weitergeben. Dieser Dienstleister hat seinen Sitz innerhalb der Europäischen Union.

4.5  Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Den Widerruf können Sie (i) durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, oder (ii) durch eine Nachricht an contact@as-creation.de erklären.

 

5. Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, um passende Produkte anzuzeigen oder zur Marktforschung verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Soweit die Cookies der technischen Funktionalität der Webseite dienen, haben wir im Rahmen einer Interessensabwägung ein überwiegendes berechtigtes Interesse an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer™: https://support.microsoft.com/en-us/windows/delete-and-manage-cookies-168dab11-0753-043d-7c16-ede5947fc64d
Safari™: https://support.apple.com/de-at/guide/safari/sfri11471/mac?tid=111221692
Chrome™: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=en
Firefox™: https://support.mozilla.org/de/kb/verbesserter-schutz-aktivitatenverfolgung-desktop?redirectslug=cookies-erlauben-und-ablehnen&redirectlocale=de
Opera™ : https://help.opera.com/de/latest/web-preferences/#cookies

Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

6. Google Maps

Im Bereich Standorte, Anfahrt TapetenAkademie sowie Händlersuche bieten wir die Möglichkeit, sich den Standort eines Unternehmens anzusehen oder die Routenberechnung zu einem Standort anzeigen zu lassen mit dem Dienst Google Maps. Google Maps ist ein Dienst der Google LLC (USA) (www.google.de).

Wenn Sie den Dienst nutzen, gelangen Sie auf die Webseite von Google Maps. Google Maps erhebt verschiedene personenbezogene Daten von Ihnen. Für weitere Informationen nutzen Sie bitte diesen Link: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Wir erhalten keine Daten über Google Maps.


7. Social Media Links

Auf unserer Website werden sogenannte Social Media Links („Social Links“) von Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest verwendet.

Wenn Sie den Social Link anklicken, werden Sie auf unseren Social Media Account bei dem betreffenden sozialen Netzwerk geleitet. Das jeweilige Netzwerk erhebt personenbezogene Daten über Sie; weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung für Social Media sowie den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Social Media Anbieter.

Wenn Sie nicht möchten, dass die sozialen Netzwerke die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen.

 

8. Videos

8.1 Virtueller Rundgang

Im Virtuellen Showroom bieten wir Ihnen einen virtuellen Rundgang durch unseren Showroom an.
Das Video wird auf dem Server von Matterport Inc gehostet. Matterport Inc. (Anschrift: 352 E. Java Drive, Sunnyvale, CA 94089, USA) erhebt und speichert personenbezogene Daten in den USA. Welche personenbezogenen Daten erhoben werden, wie diese verarbeitet werden, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Matterport: https://matterport.com/cookie-policy

Wir erhalten weder personenbezogene Daten noch statistische Daten von Matterport.


8.2 Youtube Video

a. Wenn Sie ein Video ansehen möchten, werden Sie über den Link auf unsere YouTubeWebseite geleitet.

b. YouTube wird betrieben von der Google Inc. (Anschrift: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Verantwortlicher und Ansprechpartner in der EU ist Google Ireland Limited (Anschrift: Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland).

c. YouTube sammelt verschiedene Informationen über Ihren Webseitenbesuch. Die personenbezogenen Daten werden anonymisiert und können an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Ihre anonymisierten, personenbezogenen Daten können von Google für beliebige eigene Zwecke, wie z.B. zur Profilbildung, genutzt und mit anderen Daten verknüpft werden. Wenn Sie bei Ihrem Google-Konto eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem GoogleKonto zugeordnet. Wenn Sie diese Zuordnung nicht wünschen, müssen Sie bei Google ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube sowie Ihrer Rechte erhalten Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

d. Wir sind Vertragspartner von Google und erhalten über seine Dienste nur anonymisierte, statistische Daten zu den Videos. Weitere Daten erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.

e. Rechtsgrundlage: deine Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.


9. Kontakt

Wenn Sie mit uns über das Kontaktformular (für allgemeinen Kontakt, zum Bestellen von Zwischenberichten) in Kontakt treten wollen, werden folgende personenbezogene Daten als Pflichtangaben erfasst: Vor- und Nachname, PLZ und Ort, Land, Email-Adresse. Freiwillig können Sie uns weitere Daten wie Unternehmen, Straße und Telefonnummer mitteilen.

Wenn Sie mit uns über individuelle Email-Adressen in Kontakt treten, werden wir die personenbezogenen Daten, die für die Durchführung Ihrer Anfrage notwendig sind, verarbeiten.

Alle personenbezogenen Daten werden nur für den Zeitraum, für den sie benötigt werden, gespeichert, sofern nicht eine Speicherung aus anderen rechtlichen Gründen notwendig ist; längstens jedoch für zehn (10) Jahre nach Beendigung der Geschäftsbeziehung oder Erledigung der Anfrage.

Rechtsgrundlage: Verarbeitung der Daten zur Vertragsdurchführung bzw. vorvertraglicher Maßnahmen, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.


10. Server

Diese Webseite wird auf unseren eigenen Servern gehostet.

 

Gummersbach, November 2021