Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.

Drei Raumbilder aus der Tapetenkollektion METROPOLIS by MICHALSKY LIVING, A.S. Création, Markentapeten

MICHALSKY

 

METROPOLIS by MICHALSKY LIVING

„Ich mag Tapeten – sie verbessern das Wohngefühl und verschönern den Raum“, so der Berliner Star-Designer Michael Michalsky, der mit der METROPOLIS by MICHALSKY LIVING Serie ab September 2013 seine erste Tapetenkollektion lanciert.

Nachdem MICHALSKY LIVING bereits im vergangenen Jahr erfolgreich mit einer Sofa-Kollektion gestartet ist, wird das Portfolio jetzt auf Tapeten ausgeweitet, die Michael Michalsky in Zusammenarbeit mit A.S. Création realisiert hat.

Michael Michalsky ist einer der einflussreichsten Modedesigner Deutschlands. Nach Stationen als Chef-Designer bei Levis und worldwide creative director bei Adidas gründete er 2006 sein eigenes Label „MICHALSKY“ in Berlin.
MICHALSKY bedient das High-Fashion-Segment und kombiniert klassische Styles mit Streetwear-Einflüssen. Das Ergebnis überzeugt mit
diskretem Luxus und Großstadtflair für weltoffene Kunden, welche die Verbindung aus Qualität, Tradition und aktuellen Trends zu schätzen wissen. Für seine Kollektionen befasst sich Michael Michalsky immer wieder mit gesellschaftlichen Themen und Fragestellungen unseres modernen Lebens.
Neben seiner Arbeit als Modeschöpfer ist Michael Michalsky als Designer, auch außerhalb des Modebereichs, gefragt. Hierfür gründete er 2009 die Designagentur „MICHALSKY designLab“, die Design-Auftragsarbeiten im Produktdesign, Interieurbereich und Corporate Fashion Bereich realisiert. Zu den Kunden zählen namhafte Unternehmen wie Marriott Hotels, Sony, MCM, Afri Cola und viele andere.

Portrait von Michael Michalsky
Interview
Kartendeckel der Tapetenkollektion "Metropolis by Michalsky Living" von A.S. Création
METROPOLIS by MICHALSKY LIVING
Kartendeckel der Tapetenkollektion "Metropolis by Michalsky Living 2" von A.S. Création
METROPOLIS by MICHALSKY LIVING 2